Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

Dieses Einfamilienhaus entstand im Neubaugebiet auf einem Randgrundstück mit beeindruckenden Ausblick zu einem Fluss-Hang. Die Bauherren wünschten sich trotz des regen Bautreibens im Neubaugebiet viel Privatheit.

Zwei gedrungene Kuben des Einfamilienhauses stapeln sich im rechten Winkel. Jeder der Kuben erfüllt dabei eigene Funktionen. Während die Spange im Erdgeschoss auf voller Breite das wertvolle private Innere des Grundstückes vor neugierigen Blicken schützt - dringt der darüber liegende Kubus in die Grundstückstiefe hinein und zoniert die Fläche in Aufenthaltsbereiche: die große Wiese in der Verlängerung oder der intime Pool im Winkelinneren.